• Ulrike Lübbert

      Hebamme

      Ulrike Lübbert

      Hebamme

    • Herzlich Willkommen.

      Ihre Schwangerschaft, die Geburt und die ersten Wochen mit Ihrem neuen Baby sind eine spannende Zeit. Jede Menge neue Themen kommen auf Sie zu, und Ihr Leben wird sich mit Ihrem Kind komplett ändern.

      Sie suchen:

      • eine Ansprechpartnerin für Ihre Fragen rund um Schwangerschaft, Geburt und das Leben mit Ihrem Baby
      • Beratung bei Schwangerschaftsbeschwerden
      • Hilfe dabei, die Bedürfnisse Ihres Babys zu verstehen
      • Bestätigung, daß Sie gute Eltern sind und mit Ihrem Kind richtig umgehen
      • Trost, wenn`s mal nicht so gut läuft

      Als Hebamme gehe ich zuerst davon aus, daß Sie sehr gut in der Lage sind, Ihr Kind gesund durch die Schwangerschaft zu tragen, es zu gebären und es liebevoll beim Großwerden zu begleiten.

      Viele Wege führen zum Ziel einer gesunden und glücklichen Familie. Wir sprechen darüber, was es für Möglichkeiten gibt, sodaß Sie entscheiden können, welche Sie ausprobieren möchten. Ich ermutige Sie, für Ihre eigenen Wünsche und Bedürfnisse einzustehen und Ihren eigenen Instinkten zu vertrauen.

      Sie können Hebammenhilfe erhalten als:

      Vorgespräch in der Schwangerschaft

      hier lernen wir einander kennen und legen fest, wie die weitere Betreuung sein soll. Sie berichten von sich, Ihrer Situation und Ihren Wünschen und Fragen. Ich erläutere Ihnen die voraussichtlichen Inhalte, Häufigkeit und Dauer meiner Besuche.

      Beratung und Hilfe bei Schwangerschaftsbeschwerden

      z.B. Übelkeit, Verdauungsprobleme, Wassereinlagerungen, Schmerzen, Ängste

      Vorsorge-Untersuchungen

      Die Vorsorge-Untersuchungen können Sie wahlweise von Ihrer Frauenärztin/Frauenarzt oder Ihrer Hebamme durchführen lassen, abwechselnde Termine sind auch möglich. Der Schwerpunkt meiner Vorsorge-Untersuchungen liegt beim Tasten, Beobachten und vorallem dem Gespräch mit Ihnen, in dem Sie mir Ihre eigenen Wahrnehmungen mitteilen. Für die drei während der Schwangerschaft vorgesehenen Ultraschall-Untersuchungen gehen Sie zu Ihrer Frauenärztin/Frauenarzt.

      Geburtsvorbereitungskurse

      Die Kurse sind eine bunte Mischung aus Informationen, praktischen Übungen und Austausch.

      Hier eine Themenauswahl: Veränderungen in der Schwangerschaft, gesunde Lebensweise, Bewegungs- und Entspannungsübungen für Schwangerschaft und Geburt,  Atemhilfen für die Wehenarbeit, Kontakt zum ungeborenen Kind, was passiert bei der Geburt, wie kann der Partner helfen, Umgang mit dem Neugeborenen, Stillen/Ernährung des Babys, Wochenbett, Eltern werden.

      Die Kurse gehen in der Regel über 7 Wochen, jeweils ein Abend pro Woche. Bewährt haben sich Kurse für Frauen mit jeweils 2 Paar-Abenden. Bei Interesse biete ich auch gerne Kurse komplett für Paare an.

      Hausbesuche nach der Geburt

      In den ersten drei Monaten nach der Geburt besuche ich Sie nach Bedarf zuhause, anfangs täglich, später in größeren Abständen.

      Bei diesen Besuchen überzeuge ich mich davon, daß es Ihnen und Ihrem Baby gut geht, untersuche Sie beide, gebe praktische Tipps und bespreche Ihre Fragen mit Ihnen. Themen sind z.B: Ernährung und Pflege des Babys, Unterstützung der Rückbildungsvorgänge bei der Mutter, Bedürfnisse des Kindes und der Eltern, Umgang mit der neuen Situation, das Baby verstehen, gute Eltern sein.

      Bei Fragen zur Ernährung Ihres Kindes, z.B. Stillen, Abstillen, Beikost, sind weitere Besuche bis zum Ende des 1.Lebensjahres bzw. bis zum Ende der Stillzeit möglich.

      Betreuung durch eine Hebamme ist auch möglich nach Fehlgeburt oder Totgeburt.

      Rückbildungsgymnastik-Kurs

      (ab einige Wochen nach der Geburt)

      Inhalte der Kurse: Übungen zur Kräftigung der durch Schwangerschaft und Geburt besonders beanspruchten Muskelgruppen, beckenboden- und rückenschonendes Verhalten im Alltag, Lockerung/Entspannung, Spaß, Austausch mit anderen Müttern.

      Die Kurse gehen über 8 Wochen, jeweils 1x pro Woche 75 Minuten. Ihr Baby können Sie gern mitbringen.

      Anmeldung und weitere Informationen:

      Ulrike Lübbert
      Hebamme
      55743 Idar-Oberstein

      06784-904812
      luebbert.ulrike@web.de

      Die Kurse finden hier im KreativZentrum statt, alle anderen Termine in der Regel bei Ihnen zuhause.

      Hebammenhilfe ist eine Leistung der gesetzlichen Krankenkassen und kann von jeder Frau in Anspruch genommen werden.

      Herzlich Willkommen.

      Ihre Schwangerschaft, die Geburt und die ersten Wochen mit Ihrem neuen Baby sind eine spannende Zeit. Jede Menge neue Themen kommen auf Sie zu, und Ihr Leben wird sich mit Ihrem Kind komplett ändern.

      Sie suchen:

      • eine Ansprechpartnerin für Ihre Fragen rund um Schwangerschaft, Geburt und das Leben mit Ihrem Baby
      • Beratung bei Schwangerschaftsbeschwerden
      • Hilfe dabei, die Bedürfnisse Ihres Babys zu verstehen
      • Bestätigung, daß Sie gute Eltern sind und mit Ihrem Kind richtig umgehen
      • Trost, wenn`s mal nicht so gut läuft

      Als Hebamme gehe ich zuerst davon aus, daß Sie sehr gut in der Lage sind, Ihr Kind gesund durch die Schwangerschaft zu tragen, es zu gebären und es liebevoll beim Großwerden zu begleiten.

      Viele Wege führen zum Ziel einer gesunden und glücklichen Familie. Wir sprechen darüber, was es für Möglichkeiten gibt, sodaß Sie entscheiden können, welche Sie ausprobieren möchten. Ich ermutige Sie, für Ihre eigenen Wünsche und Bedürfnisse einzustehen und Ihren eigenen Instinkten zu vertrauen.

      Sie können Hebammenhilfe erhalten als:

      Vorgespräch in der Schwangerschaft

      hier lernen wir einander kennen und legen fest, wie die weitere Betreuung sein soll. Sie berichten von sich, Ihrer Situation und Ihren Wünschen und Fragen. Ich erläutere Ihnen die voraussichtlichen Inhalte, Häufigkeit und Dauer meiner Besuche.

      Beratung und Hilfe bei Schwangerschaftsbeschwerden

      z.B. Übelkeit, Verdauungsprobleme, Wassereinlagerungen, Schmerzen, Ängste

      Vorsorge-Untersuchungen

      Die Vorsorge-Untersuchungen können Sie wahlweise von Ihrer Frauenärztin/Frauenarzt oder Ihrer Hebamme durchführen lassen, abwechselnde Termine sind auch möglich. Der Schwerpunkt meiner Vorsorge-Untersuchungen liegt beim Tasten, Beobachten und vorallem dem Gespräch mit Ihnen, in dem Sie mir Ihre eigenen Wahrnehmungen mitteilen. Für die drei während der Schwangerschaft vorgesehenen Ultraschall-Untersuchungen gehen Sie zu Ihrer Frauenärztin/Frauenarzt.

      Geburtsvorbereitungskurse

      Die Kurse sind eine bunte Mischung aus Informationen, praktischen Übungen und Austausch.

      Hier eine Themenauswahl: Veränderungen in der Schwangerschaft, gesunde Lebensweise, Bewegungs- und Entspannungsübungen für Schwangerschaft und Geburt,  Atemhilfen für die Wehenarbeit, Kontakt zum ungeborenen Kind, was passiert bei der Geburt, wie kann der Partner helfen, Umgang mit dem Neugeborenen, Stillen/Ernährung des Babys, Wochenbett, Eltern werden.

      Die Kurse gehen in der Regel über 7 Wochen, jeweils ein Abend pro Woche. Bewährt haben sich Kurse für Frauen mit jeweils 2 Paar-Abenden. Bei Interesse biete ich auch gerne Kurse komplett für Paare an.

      Hausbesuche nach der Geburt

      In den ersten drei Monaten nach der Geburt besuche ich Sie nach Bedarf zuhause, anfangs täglich, später in größeren Abständen.

      Bei diesen Besuchen überzeuge ich mich davon, daß es Ihnen und Ihrem Baby gut geht, untersuche Sie beide, gebe praktische Tipps und bespreche Ihre Fragen mit Ihnen. Themen sind z.B: Ernährung und Pflege des Babys, Unterstützung der Rückbildungsvorgänge bei der Mutter, Bedürfnisse des Kindes und der Eltern, Umgang mit der neuen Situation, das Baby verstehen, gute Eltern sein.

      Bei Fragen zur Ernährung Ihres Kindes, z.B. Stillen, Abstillen, Beikost, sind weitere Besuche bis zum Ende des 1.Lebensjahres bzw. bis zum Ende der Stillzeit möglich.

      Betreuung durch eine Hebamme ist auch möglich nach Fehlgeburt oder Totgeburt.

      Rückbildungsgymnastik-Kurs

      (ab einige Wochen nach der Geburt)

      Inhalte der Kurse: Übungen zur Kräftigung der durch Schwangerschaft und Geburt besonders beanspruchten Muskelgruppen, beckenboden- und rückenschonendes Verhalten im Alltag, Lockerung/Entspannung, Spaß, Austausch mit anderen Müttern.

      Die Kurse gehen über 8 Wochen, jeweils 1x pro Woche 75 Minuten. Ihr Baby können Sie gern mitbringen.

      Anmeldung und weitere Informationen:

      Ulrike Lübbert
      Hebamme
      55743 Idar-Oberstein

      06784-904812
      luebbert.ulrike@web.de

      Die Kurse finden hier im KreativZentrum statt, alle anderen Termine in der Regel bei Ihnen zuhause.

      Hebammenhilfe ist eine Leistung der gesetzlichen Krankenkassen und kann von jeder Frau in Anspruch genommen werden.

undefined