• Karla Dumke-Henn

      Psychotherapeutin nach dem Heilpraktikergesetz

      Gestalttherapeutin

      Karla Dumke-Henn

      Psychotherapeutin nach dem Heilpraktikergesetz

      Gestalttherapeutin

    • Die Gestalttherapie ist ein hochwirksames, tiefenpsychologisch fundiertes, erfahrungs- und erlebnisorientiertes Verfahren zur Begleitung und Unterstützung von seelischen Heilungs- und Wachstumsprozessen. Sie findet Anwendung in vielen Kliniken für psychische und psychosomatische Erkrankungen.

      Ich unterstütze meine Klienten u. a. dabei, die Sprache von Körper und Seele und ihre Symptome zu verstehen und übersetzen zu lernen, um angemessenere und befriedigendere Ausdrucksformen für ihre Gefühle zu finden.
      Dies ist von besonderer Bedeutung für Kinder und Jugendliche. Ihnen fällt es schwer, allein durch Worte ihre Nöte und Bedürfnisse auszudrücken. Die kreative Gestalttherapie hilft ihnen, non-verbale Zugänge zu ihrem inneren Erleben zu finden.

      Die Gestalttherapie ist ein hochwirksames, tiefenpsychologisch fundiertes, erfahrungs- und erlebnisorientiertes Verfahren zur Begleitung und Unterstützung von seelischen Heilungs- und Wachstumsprozessen. Sie findet Anwendung in vielen Kliniken für psychische und psychosomatische Erkrankungen.

      Ich unterstütze meine Klienten u. a. dabei, die Sprache von Körper und Seele und ihre Symptome zu verstehen und übersetzen zu lernen, um angemessenere und befriedigendere Ausdrucksformen für ihre Gefühle zu finden.
      Dies ist von besonderer Bedeutung für Kinder und Jugendliche. Ihnen fällt es schwer, allein durch Worte ihre Nöte und Bedürfnisse auszudrücken. Die kreative Gestalttherapie hilft ihnen, non-verbale Zugänge zu ihrem inneren Erleben zu finden.

    • Meine Schwerpunkte:

      • Behandlung von Erwachsenen und Kindern/Jugendlichen mit psychischen Beschwerden und Erkrankungen (z.B. Depressionen, Ängsten, psychosomatische Beschwerden, Burn-out)
      • Therapeutische Unterstützung von Menschen in Krisen- und Belastungssituationen (z. B. Scheidung, Arbeitsplatzverlust, Mobbing)
      • Erziehungsberatung und Elterncoaching
      • Therapeutische Unterstützung für Menschen mit Behinderungen

      Weitere von mir angewandte Verfahren:
      Gesprächstherapie, Systemische Therapie, Psychodrama und Spieltherapie

      Es finden wechselnde Gruppenangebote für Kinder/Jugend und Erwachsene statt.
      Die Termine entnehmen Sie bitte der Tagespresse oder nehmen Sie mit mir Kontakt auf.

      Meine Schwerpunkte:

      • Behandlung von Erwachsenen und Kindern/Jugendlichen mit psychischen Beschwerden und Erkrankungen (z.B. Depressionen, Ängsten, psychosomatische Beschwerden, Burn-out)
      • Therapeutische Unterstützung von Menschen in Krisen- und Belastungssituationen (z. B. Scheidung, Arbeitsplatzverlust, Mobbing)
      • Erziehungsberatung und Elterncoaching
      • Therapeutische Unterstützung für Menschen mit Behinderungen

      Weitere von mir angewandte Verfahren:
      Gesprächstherapie, Systemische Therapie, Psychodrama und Spieltherapie

      Es finden wechselnde Gruppenangebote für Kinder/Jugend und Erwachsene statt.
      Die Termine entnehmen Sie bitte der Tagespresse oder nehmen Sie mit mir Kontakt auf.

    • Workshop

      Sie können auch anders!

      Fühlen Sie sich oft übergangen und nicht gesehen?

      Schlucken Sie Ärger des lieben Frieden willens einfach runter, fressen Sie Enttäuschungen und Frust in sich hinein?

      Fühlen Sie sich oft missverstanden und allein gelassen?

      Haben Sie das Gefühl, nicht das zu bekommen, was Ihnen zusteht?

      In diesem Workshop geht es um Gefühle, Selbstbilder, Denkfallen und Verhaltensmuster.

      Und um Selbstannahme, Potenziale, Frieden, Lebensfreude und neue Wege.

      Selbstsicherheitstraining für Mädchen

      Gruppenangebot für Mädchen von 7 bis 12 Jahren, die schüchtern, ängstlich oder gehemmt sind.

      Im geschützten Raum und spielerischer Atmosphäre können sie ihre Stärken und Ressourcen entdecken und Selbstbewusstsein entwickeln.

      Spieltherapie in der Gruppe

      Diese Therapie ist indiziert:

      • bei aggressivem Verhaltens
      • zur Verbesserung sozialer Kompetenz
      • zur Förderung des sprachlichen Ausdrucks
      • bei Ängstlichkeit und Gehemmtsein
      • zur Förderung schulischer Leistungen durch Spannungsabbau und Konzentrationssteigerung
      • zur Diagnose verborgener Ängste und Traumen

      Workshop

      Sie können auch anders!

      Fühlen Sie sich oft übergangen und nicht gesehen?

      Schlucken Sie Ärger des lieben Frieden willens einfach runter, fressen Sie Enttäuschungen und Frust in sich hinein?

      Fühlen Sie sich oft missverstanden und allein gelassen?

      Haben Sie das Gefühl, nicht das zu bekommen, was Ihnen zusteht?

      In diesem Workshop geht es um Gefühle, Selbstbilder, Denkfallen und Verhaltensmuster.

      Und um Selbstannahme, Potenziale, Frieden, Lebensfreude und neue Wege.

      Selbstsicherheitstraining für Mädchen

      Gruppenangebot für Mädchen von 7 bis 12 Jahren, die schüchtern, ängstlich oder gehemmt sind.

      Im geschützten Raum und spielerischer Atmosphäre können sie ihre Stärken und Ressourcen entdecken und Selbstbewusstsein entwickeln.

      Spieltherapie in der Gruppe

      Diese Therapie ist indiziert:

      • bei aggressivem Verhaltens
      • zur Verbesserung sozialer Kompetenz
      • zur Förderung des sprachlichen Ausdrucks
      • bei Ängstlichkeit und Gehemmtsein
      • zur Förderung schulischer Leistungen durch Spannungsabbau und Konzentrationssteigerung
      • zur Diagnose verborgener Ängste und Traumen
    • Kontakt:

      Karla Dumke-Henn
      Psychotherapie (HPG*)
      0174 - 9 275 275
      06752 - 94 526
      Fax.: 06752 - 7 1452
      k.dumke-henn@gmx.net

      Kontakt:

      Karla Dumke-Henn
      Psychotherapie (HPG*)
      0174 - 9 275 275
      06752 - 94 526
      Fax.: 06752 - 7 1452
      k.dumke-henn@gmx.net

undefined